Zentrum für ambulanten Pflegedienst

Der Umbau zum APD-Zentrum Gelsenkirchen erfolgte aus der Produktionsstätte einer ehemaligen Farb- und Lackherstellungsfirma. Im Erdgeschoss befindet sich nun die Tagesstätte mit den zugehörigen Pflege- und Sozialräumen, sowie der Empfang. Die oberen Geschosse sind für die Verwaltung in Büros aufgeteilt.

Kunde

Zentrum für ambulanten Pflegedienst
Hansemannstraße 16
45879 Gelsenkirchen

Architekt

Architekturbüro
Pleiss – Dienberg
Dienberg Dominik
Kiebitzstraße 9
45891 Gelsenkirchen

Gewerke

Heizung
Sanitär
Lüftung
Elektro

Verwandte Projekte

Cookies helfen uns dabei, Ihnen unsere Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen. Durch die weitere Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen